Virtueller Aussteller

Plato Gold Corp.

Plato Gold Corp. (TSX.V: PGC; Frankfurt: 4Y7 und WKN: A0M2QX) ist ein kanadisches Junior-Explorationsunternehmen mit einem Fokus auf Edelmetalle und strategische Metalle, die in der anstehenden Industriellen Revolution 4.0 eine wichtige Schlüsselrolle spielen. Plato Gold hat ein attraktives Portfolio mit aussichtsreichen Liegenschaften in fest etablierten und aktiven Bergbauregionen in Ontario, Kanada und Santa Cruz, Argentinien zusammengestellt.

In Timmins, Ontario hält das Unternehmen Beteiligungen an vier Liegenschaften im Harker/Holloway Gold Camp: Die beiden Projekte Holloway und Marriott befinden sich zu 100% im Besitz von Plato Gold. Ferner hält Plato Gold eine 50% Beteiligung an der Guibord-Liegenschaft, die restlichen 50% befinden sich im Besitz von Osisko Mining Inc. ("Osisko").

Osisko besitzt 80% der Harker-Liegenschaft, während Plato Gold den verbleibenden 20% Anteil hält. In Santa Cruz, Argentinien besitzt Plato Gold 95% von Winnipeg Minerals S.A., ein in Argentinien gegründetes Unternehmen, dass eine Vielzahl von zusammenhängenden Mineralrechten besitzt.

Das Projektgebiet Lolita mit Potential für Gold- und Silbervorkommen erstreckt sich auf einer Fläche von insgesamt 29904 ha. Das Pic River Platinum Group Metals (PGM) Projekt umfasst ein 2247 ha großes Gebiet in den Gemeinden Foxtrap Lake und Grain, in der Nähe von Marathon, Ontario. Hiervon verlaufen 19 Bergbauclaims an der westlichen Gebietsgrenze des massiven Marathon PGM Projektes von Generation Mining Ltd. (TSX: GENM); in unmittelbarer Nähe befindet sich dessen Lagerstätte Sally.

Das Good Hope Niobium Projekt ist zu 100% im Besitz von Plato Gold und erstreckt sich auf einer Fläche von 5146 ha in den Gemeinden Killala Lake Area und Cairngorm Lake Area, 45 km nordwestlich von Marathon, Ontario und 70 km nordwestlich des Hemlo Goldbergbau-Camps.